Zum Jahreswechsel ist mein neuer Artikel zum Themenkreis Digitialisierung erschienen (OBJEKTSpektrum, 01/2016).

Darin nehme ich die Entwicklungen rund um das Internet of Things unter die Lupe und beleuchte Aspekte wie

  • den Missbrauch smarter Haustechnik als Mittel sozialer Kontrolle,
  • die Probleme beim datenschutzgerechten Recycling smarter Geräte,
  • die vorzeitige Obsoleszenz durch Kopplung Systeme unterschiedlichster Lebensdauer,
  • die ethischen Entscheidungen, die smarten Algorithmen abverlangt werden.

Der vollständige Artikel Smartes Panopticon: Können Objekte moralisch handeln? steht jetzt zum Download bereit.

 

Schlagworte